Trau Dich in der Küche

Das Home Office beflügelt auch im Amt kreatives Denken: Ein Neuköllner Standesbeamter fragt auf Twitter, wer sich in seiner Küche verheiraten lassen würde. Die Reaktionen lassen nicht lange auf sich warten. Von Anke Myrrhe

Trau Dich in der Küche
Foto: Andreas Lander/dpa

Lesen Sie weiter als Checkpoint-Abonnent

Der beste Berlin-Überblick. Als Newsletter und jetzt auch im Web.

  • Der preisgekrönte Newsletter.
    Lesen Sie den original Checkpoint. Ungekürzt.
  • Checkpoint am Wochenende: Unsere Tipps für Ihre 48 Stunden Berlin – und jwd
  • Checkpoint im Web: Zugang zu unserem Archiv und alle Berlin-Tipps auf unserer Karte
  • Fast kostenlos*
    *Kostet weniger als wie ’ne trockene Schrippe am Tag (23 Cent)

Jetzt 30 Tage kostenlos testen: