Düsteres Novembergrau bei bis zu 7°C

„Berlino Veritas“: Der Checkpoint-Wein ist daKontrolle ist besser: Ab heute gilt 2G in Berlin„Auf die Lieferfristen wenig Einfluss“: Warum immer noch Luftfilter an den Schulen fehlen

+++ Achtung! ++++ Wir beginnen heute mit einer Warnung ++++ Achtung! ++++ Dieser Checkpoint kann Spuren von Weißwein enthalten. Und Rotwein. Und Weißwein. Und wieder von vorn … Dass wir hier, um die vielen Nachtschichten für Sie durchzustehen, ab und zu mal einen kleinen Schluck nehmen (wie soll man den Irrsinn dieser Stadt auch sonst ertragen?), dürfte Ihnen nicht entgangen sein. Insofern ist es nur folgerichtig, dass wir das Checkpoint-Sortiment (Information, Witz & Musik) nun logisch erweitern: um eine eigene Weinkollektion. Kein Witz! „Berlino Veritas“ heißt der edle Tropfen in Rot und Weiß, und er ist wie wir: Immer auf der Suche nach der Wahrheit, „gehaltvoll, spritzig und geerdet“.

Ob zwei Probierflaschen oder lieber gleich eine ganze Kiste mit sechs Flaschen (rot oder weiß oder gemischt) – den Checkpoint-Tropfen gibt’s ab sofort im Tagesspiegel-Shop.

Was lernen wir daraus? Die Welt ist eben nicht immer schwarz oder weiß – manchmal ist sie auch rot (der SPD gefällt das). Prost!

Auch in Österreich haben sie bekanntlich ganz gute Weine, ob das Land auch sonst bald zum Vorbild wird? Dort müssen Ungeimpfte ab heute in den Lockdown – heißt: Ausgang nur noch mit triftigem Grund. In Berlin lautet die Vorstufe ab heute „2G flächendeckend“, ist aber sonst nicht mehr weit davon entfernt: Überall dort, wo in vorpandemischen Zeiten der Spaß war, dürfen nur noch Geimpfte und Genesene rein (alle Regeln hier).

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden