Sonne und Wolken wechseln sich ab bei max. 15°C

Müller: „Die Stadt wird anders sein – aber es bleibt unser Berlin“Vorwahlen im US-Bundesstaat Ohio abgesagtHallesches Ufer soll grüne Flaniermeile werden

stellen Sie sich vor, es ist Pandemie und keinen juckt’s. So wirkt es zumindest bei einer Fahrradtour gestern Nachmittag quer durch Berlin: Schöneberger Spielplätze, auf denen vor lauter Kindern die Sandkiste nicht mehr zu sehen war, Schüler, die in Gruppen durch Kreuzberg zogen und ihre unverhofften Ferien feierten, lange Schlangen vor Eisläden in Prenzlauer Berg, gut gefüllte Cafés in Mitte, selbst in Brillengeschäften und Nagelstudios mächtig Betrieb. ...

Tagesspiegel Plus

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar