Theater am Winterfeldtplatz kann doch weitermachenSawsan Chebli wird für ihre Uhr kritisiertKein Platz für Erich Honecker auf dem Sozialistenfriedhof

Herbstlich Willkommen in den Ferien! Jetzt lässt sich Berlin hängen, außer an den Bäumen. Da entblättert sich der Sommer, und wir erlauben uns raschelnde Ruhe im Regen ohne uns aufzuregen. Lässig gelassen teilt also Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) im Namen des Senats mit: „Übergroße Eile, große Hast und das Gefühl von Getriebensein kann zu Stress führen.“ Was sie dazu trieb? Die AfD hatte eine parlamentarische Anfrage gestellt, ob denn Berlins zuweilen lässig-lahmen Verkehrsbetriebe in politisch neutralen Bussen und Bahnen fahren. ...

Lesen Sie weiter als Checkpoint-Abonnent

Der beste Berlin-Überblick. Als Newsletter und jetzt auch im Web.

  • Der preisgekrönte Newsletter.
    Lesen Sie den original Checkpoint. Ungekürzt.
  • Checkpoint am Wochenende: Unsere Tipps für Ihre 48 Stunden Berlin – und jwd
  • Checkpoint im Web: Zugang zu unserem Archiv und alle Berlin-Tipps auf unserer Karte
  • Fast kostenlos*
    *Kostet weniger als wie ’ne trockene Schrippe am Tag (23 Cent)

Jetzt 30 Tage kostenlos testen: