Teils sonnig, teils wolkig bei max. 23 °C

Das sagt der Flughafenchef 100 Tage vor der BER-InbetriebnahmeGerichtsbeschluss: Berliner Domina-Studio darf öffnenHauptstadt-Irrsinn: Was Berlin in der Krise gegoogelt hat

2.973 Tage nach der BER-Nichteröffnung starten wir heute offiziell den final Countdown zur Bestimmt-Eröffnung. Nur noch 100 Tage sind es, bis Berlins baustellenreichster Flughafen in Betrieb gehen soll (und Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup Geburtstag hat). Weil wir im Tagesspiegel durchaus optimistisch und gleichzeitig auch ein bisschen nostalgisch sind, gibt’s bereits einen ersten Rückblick: Kollegin Jana Weiss hat auf einer Doppelseite 100 Schlagzeilen, Zitate und Zahlen aus mehr als 24 Jahren Großflughafenleidensgeschichte zusammengetragen. Eine Auswahl (in chronologischer Reihenfolge) finden Sie hier im Checkpoint. Die gesamte Sammlung, die – wie ich finde – durchaus Museumspotential hat, lesen Sie als AbonnentIn im E-Paper auf Tagesspiegel.de. Fürs Erinnern, Kopfschütteln und hoffnungsvolle Vorfreuen.

„Berlin Schönefeld wird neuer Großflughafen“ (Mai 1996) / „Spätestens im Jahr 2008 soll der neue Schönefelder Flughafen in Betrieb gehen“ (April 1999) / „Hoffen und Bangen beim Flughafen“ (Juli 1999) / „Neuer Plan: Schönefeld schon fertig zur WM 2006“ (Mai 2003) / „Airport-Öffnung 2010 ist kaum zu halten“ (April 2005) / „Im Oktober 2011 soll der BBI fertig sein“ (September 2006),  „Großflughafen sucht jetzt die ersten Mieter für Läden“ (April 2009) / „Am 3. Juni 2012 soll das erste Flugzeug am BBI abheben“ (Juni 2010), „Berlin fällt aus allen Wolken“ (Mai 2012) / „BER-Eröffnung womöglich erst 2014“  (August 2012) /  „Der Eröffnungstermin 27.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden