Essen & Trinken ­– Es gibt übrigens auch schöne Nachrichten, die etwas mit Österreich zu tun haben. Ja, doch! Von Donnerstag bis Samstag sind nämlich Spargeltage im Josl in Charlottenburg. Da gibt’s Spargelcremesuppe und Spargelquiche, Tafelspitz mit Spargel und sogar Spargeleis. Das österreichische Restaurant mit starkem Kärntner Einschlag serviert Küche für jene mit Urlaubssehnsucht oder Heimweh. Dazu gibt’s Weine aus Österreich und ein ganz spezielles Bier, das Hirter Privat Pils vom Fass aus einer der ältesten Privatbrauereien Österreichs (erste Erwähnung im Jahr 1270). Eine „Rarität in Berlin“, wie die Josl-Betreiber sagen. Sprachkenntnisse sind bei einem Besuch von Vorteil. Kleiner Test: Was ist Frittatensuppe, was ist G’selchtes und was sind Schluzkrapfen? Wer’s richtig hat, darf sich einen Spritzer gönnen. Reservierung empfohlen. Pestalozzistrasse 70, U-Bhf Wilmersdorfer Straße, Di-Sa 12-21 Uhr, 16-17 Uhr Küchenpause

Lesen Sie weiter als Checkpoint-Abonnent

Der beste Berlin-Überblick. Als Newsletter und jetzt auch im Web.

  • Der preisgekrönte Newsletter.
    Lesen Sie den original Checkpoint. Ungekürzt.
  • Checkpoint am Wochenende: Unsere Tipps für Ihre 48 Stunden Berlin – und jwd
  • Checkpoint im Web: Zugang zu unserem Archiv und alle Berlin-Tipps auf unserer Karte
  • Fast kostenlos und jederzeit kündbar*
    *Kostet weniger als wie ne trockene Schrippe am Tag (23 Cent)

Jetzt 30 Tage kostenlos testen: