Küche vom Dach der Welt genießen

Der Prenzlauer Berg beheimatet neuerdings Himalaya-Flair – Das „Holy Everest“ bietet original nepalesisches Street Food, z.B. Brennnesselsuppe mit Maisgrieß. Von Melanie Berger

Küche vom Dach der Welt genießen
Foto: The Dude For Food

Essen – Der Berg ruft... also zugegeben, nur der Prenzlauer Berg, aber dafür mit Himalaya-Flair! Denn seit Kurzem wird hier „authentisches nepalesisches Street Food“ im Holy Everest serviert. Wer mag, kann Chana Masala (gebratene Kichererbsen), Brennesselsuppe oder Sherpa-Soup auch im Schneidersitz zu sich nehmen.

Tagesspiegel Plus

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar