Gesetz soll Radler schützen

Auch Verkehrsminister Andreas Scheuer hat sein Herz für Radfahrer entdeckt – die wichtigsten Punkte seiner Novelle der Straßenverkehrsordnung:
1) Autos sollen beim Überholen von Radfahrern einen Mindestabstand von 1,5 Metern innerorts und von zwei Metern außerorts einhalten.
2) Auf Schutzstreifen für Radfahrer soll ein generelles Halteverbot für Autos gelten.
3) Die Bußgelder für das Parken in zweiter Reihe sollen steigen.
4) Rechtsabbiegende Lkw dürften künftig nicht schneller als 11 km/h fahren.
5) Das Nebeneinanderfahren von Radlern soll ausdrücklich erlaubt werden, wenn der Verkehr nicht behindert wird.
6) Mit einem neuen Verkehrszeichen wird das Überholen von Radfahrern an Engstellen verboten.
Wir freuen uns schon auf zahlreiche Stellenausschreibungen der Berliner Ordnungsämter....

Lesen Sie weiter als Checkpoint-Abonnent

Der beste Berlin-Überblick. Als Newsletter und jetzt auch im Web.

  • Der preisgekrönte Newsletter.
    Lesen Sie den original Checkpoint. Ungekürzt.
  • Checkpoint am Wochenende: Unsere Tipps für Ihre 48 Stunden Berlin – und jwd
  • Checkpoint im Web: Zugang zu unserem Archiv und alle Berlin-Tipps auf unserer Karte
  • Fast kostenlos*
    *Kostet weniger als wie ’ne trockene Schrippe am Tag (23 Cent)

Jetzt 30 Tage kostenlos testen: