Erster Berliner E-Sports-Club bekommt Vereinsheim

Auch „E-Sport“ ist Sport und deshalb förderungswürdig. Das sieht jedenfalls der Bezirk Marzahn-Hellersdorf so und unterstützt gemeinsam mit der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft degewo „als erste Kommune überhaupt“ den 1. Berliner eSports Club e.V. mit einem eigenen Vereinsheim. Stadtrat Gordon Lemm (SPD) ist überzeugt: „Wie im Fußballstadion auch schweißt das gemeinsame Jubeln zusammen.“

Wir bleiben beim Jubel und sagen Happy Birthday Berlin-Marathon! Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums suchen Gründer Horst Milde und Peter Bartel (Finisher von 1994) Mitläufer:innen der Erst-Ausgabe. Wer wen kenn oder selbst dabei war, schreibe an: peter-bartel@peter-bartel.de.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden