Aale in Berlin

Um den Aalbestand in Berlin zu stabilisieren, hat das Berliner Fischereiamt gemeinsam mit Berliner Fischer:innen und Angler:innen gestern im Bereich Oberhavel, Unterhavel, Spree und Dahme rund 2,15 Millionen Glasaale ausgesetzt, die zuvor aalesamt in französischen Flussmündungen am Atlantik gefangen worden waren. Falls Sie einen starken Magen haben, können Sie sich hier ein Bild davon anschauen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden