So viel kostet der Kampf um die Versorgungsnetze

Gegen den Strom schwimmt man in Berlin ja gerne - aber auch gegen Wasser und Gas? Die juristische Schlacht rund um die umstrittene Konzessionsvergabe für die einst privatisierten Strom- und Gas-Netze an die landeseigene „Berlin Energie“ lässt bei Anwälten und Beratern kräftig die Zähler rattern. Laut Senatsrechnung auf eine Anfrage des CDU-Abgeordneten Florian Graf, die dem Checkpoint vorliegt, betragen die Koste...

Lesen Sie weiter als Checkpoint-Abonnent

Der beste Berlin-Überblick. Als Newsletter und jetzt auch im Web.

  • Der preisgekrönte Newsletter.
    Lesen Sie den original Checkpoint. Ungekürzt.
  • Checkpoint am Wochenende: Unsere Tipps für Ihre 48 Stunden Berlin – und jwd
  • Checkpoint im Web: Zugang zu unserem Archiv und alle Berlin-Tipps auf unserer Karte
  • Fast kostenlos*
    *Kostet weniger als wie ’ne trockene Schrippe am Tag (23 Cent)

Jetzt 30 Tage kostenlos testen: