Polizei findet Cannabis-Influencerin auf Instagram

Keine gute Job-Idee: Cannabis-Influencerin – die Polizei sagt Danke, aber nicht per Herzchen: Eine 29-jährge Neuköllnerin bot ihr Dope live bei Instagram an, die Beamten verschafften sich per Richterbeschluss einen Gästelistenplatz zum „Meet & Greet. Beschlagnahmte Requisiten: 300 Gramm Cannabis (z.T. portioniert), Handelsutensilien, Bargeld, Laptop, Tablet, Handys und ein Schlagring. Checkpoint-Tipp: Im Görli wär‘ das nicht passiert....

Tagesspiegel Plus

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar