Neukölln bleibt Berlins größter Mülleimer

Babybetten, Motorblöcke und Wandschränke: Im Südosten sammelte die BSR letztes Jahr mehr als 10.000 Kubikmeter unerlaubt abgestellten Krempel ein. Von Lorenz Maroldt

Neukölln bleibt Berlins größter Mülleimer
Foto: Kitty Kleist-Heinrich
Tagesspiegel Plus

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar