„Wir haben noch sehr viel“: „Letzte Generation“ verschenkt am Berliner Alexanderplatz Sekundenkleber

Weil die Gruppe „Letzte Generation“ ihre spontanen Straßenblockaden einstellt, hat sie nun zu viel Kleber übrig. Statt ihn zu entsorgen, haben sie ihn bei einer Aktion gratis verteilt. Von Ann-Kathrin Hipp.

„Wir haben noch sehr viel“: „Letzte Generation“ verschenkt am Berliner Alexanderplatz Sekundenkleber
Foto: IMAGO/Olaf Schuelke

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden