Gleißende Hitze bei 32°C, vereinzelte Regenschauer möglich

Neue Zweifel am Flussbad: Würde die Filterung überhaupt funktionieren?Maskenquote in der BVG steigt auf 95 ProzentPolizist bei Syndikat-Demo schwer verletzt

na das nenne ich ja mal Timing: Am letzten Ferienwochenende taucht endlich doch noch ein echtes Sommerloch-Ungeheuer aus den Tiefen Berlins auf – und die „B.Z.“ beißt gleich an: „Schock am Schlachtensee – Riesenwels zerbeißt Ela (11) den Fuß“, lautet die Titel-Schlagzeile. Auf Seite 4 ist aus dem Riesenwels dann schon ein „Monsterwels“ geworden, und aus dem zerbissenen Fuß – eine Schürfwunde. ...

Tagesspiegel Plus

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar