Das Wetter ist das ganze Wochenende über wechselhaft, zumindest am Sonnabend bleibt es aber trocken und meist sonnig bei max. 17 °C.

Der BER hat ein neues ProblemFilmemacher werfen Denkmalplanern Plagiat vorGörli bekommt keine rosa Dealer-Zonen

wir beginnen gleich mit unserem Lieblingsflughafen, damit wir’s hinter uns haben. Am BER sind nämlich nicht nur alle möglichen Schrauben locker, sondern auch die, die den zentralen „Medienkanal“ im Hauptterminal tragen und im Brandfall unbedingt halten müssen. Genau genommen liegt es an den Kunststoffdübeln, die auch dort verbaut sein sollen, wie der Medienkanal RBB berichtet. Die Flughafengesellschaft versichert, dass der avisierte Eröffnungstermin nicht an den Dübeln hänge, und Finanzsenator Matthias Kollatz sagte gestern im Abgeordnetenhaus, das Unternehmen werde „bis Oktober 2020 mit den Dübeln klarkommen“. Ob auch TÜV und Bauaufsicht mit den Dübeln klarkommen, ist eine andere Frage.

Nach 2,5-jähriger Kaltstartphase tut Verkehrssenatorin Regine Günther neuerdings das, wofür die Grünen sie in den Senat geholt haben: Sie setzt die Verkehrswende um. Neuestes Indiz ist die Nachricht, dass die Friedrichstr. zwischen Leipziger und Unter den Linden an den Wochenenden in den Sommerferien zur Fußgängerzone werden soll. Noch im Mai will Günther gemeinsam mit dem Bezirk Mitte Details mit den Gewerbetreibenden klären. Das verschafft ihr auch vorläufige Ruhe vor dem Bündnis „Stadt für Menschen“, das im Dezember ein Stück der Friedrichstr. per Demo in eine verblüffend gemütliche Fußgängerzone verwandelt hatte – und seine für diesen Samstag geplante Nachfolgeaktion vor dem Kaufhaus Dussmann abgeblasen hat, nachdem Günther aufgewacht (respektive geweckt worden) ist.

Der von seiner zeitweise akut lebensbedrohlichen Krebserkrankung genesene Ex-Verkehrsstaatssekretär Jens-Holger Kirchner hat der „Berliner Zeitung“ ein Interview gegeben.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden