"Berliner Kreis" - die Welt ist eine ScheibeNzinga von Matamba -die Königin des SklavenhandelsDer BER und der Turmbau zu Babel

Außenminister Gabriel kündigt an, Soldaten aus Incirlik abzuziehen - eine Reaktion auf das Besuchsverbot für Bundestagsabgeordnete. Wäre schön, er könnte auch Journalisten aus den Gefängnissen abziehen - Deniz Yücel z.B., von der „Welt“ als Korrespondent in die Türkei entsandt, wird dort seit 113 Tagen festgehalten, die meiste Zeit davon in Einzelhaft. Mehr zum deutsch-türkischen Verhältnis um kurz nach 8 im Dienstagskommentar bei Radioeins, aber jetzt erst mal…

Fünf Jahre nach dem geplatzten BER-Start wächst in Brandenburgs Landesregierung das Interesse, selbst mal ein bisschen auf Tempo zu machen - im Herbst 2019 wird ein neuer Landtag gewählt, da würde eine Eröffnung im Sommer 2019 prima passen. Womöglich fällt in Potsdam ja jemandem ein, wer die Dienstaufsicht hat über das sperrige Landratsamt Dahme-Spreewald. Der Plan: Testbetrieb vor Freigabe, Eröffnung vor Restmängelbeseitigung.

Aus Anlass des Fünfjährigen habe ich mir noch mal die Kommentare von damals angeschaut - die Illusion einer nur knapp verpatzen Eröffnung war weit verbreitet. Im Tagesspiegel-Leitartikel zum Desaster z.B.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden