Hohe Mieten bei der Degewo

Aus der Serie „Seltsamkeiten der Mietendiskussion“, heute am Beispiel von Degewo-Angeboten in Friedrichshagen (Wohnort von Verkehrssenatorin Regine Günther). Ausgewertet haben wir alle Annoncen der städtischen Gesellschaft von 09/18 bis 09/19 bei Immoscout, das Ergebnis: Die Angebotsmieten lagen bei Neuvermietung zwischen 6,52 Euro und 13,69 Euro (Netto-kalt, ohne Neubau) - wenn der Deckel kommt,...

Lesen Sie weiter als Checkpoint-Abonnent

Der beste Berlin-Überblick. Als Newsletter und jetzt auch im Web.

  • Der preisgekrönte Newsletter.
    Lesen Sie den original Checkpoint. Ungekürzt.
  • Checkpoint am Wochenende: Unsere Tipps für Ihre 48 Stunden Berlin – und jwd
  • Checkpoint im Web: Zugang zu unserem Archiv und alle Berlin-Tipps auf unserer Karte
  • Fast kostenlos*
    *Kostet weniger als wie ’ne trockene Schrippe am Tag (23 Cent)

Jetzt 30 Tage kostenlos testen: