Fall für ein Disziplinarverfahren oder Kriminalisierung eines Ausnahmepolitikers?

Die Leser kommentieren die Amtsführung des Baustadtrates Florian Schmidt ganz unterschiedlich. Zwei exemplarische Stimmen. Aus dem Checkpoint-Newsletter. Von Stefan Jacobs

Fall für ein Disziplinarverfahren oder Kriminalisierung eines Ausnahmepolitikers?
Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Der Fall  Florian Schmidt beschäftigt nicht nur die Politik, sondern auch die CP-Leserschaft. Schmidt soll Akten zur Causa „Diese eG“ manipuliert haben, um zu verhindern, dass Opposition und ein Tagesspiegel-Journalist Informationen bekommen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden