"Vollzeitarbeit und Kinderbetreuung sind auf Dauer nicht zu stemmen"

Happy Homeoffice? Bildungssenatorin Scheeres meint, „viele Eltern sind am Rand ihrer Kräfte“. Dennoch müssten Empfehlungen der Experten beachtet werden. Von Anke Myrrhe

"Vollzeitarbeit und Kinderbetreuung sind auf Dauer nicht zu stemmen"
Foto: Christoph Soeder/dpa

Wie aus einer anderen Welt kam mir dieser Tage auch die Idee des Bundesarbeitsministers vor, ein Recht auf Homeoffice gesetzlich zu regeln. Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich kenne derzeit nur Menschen, die sich mal wieder ein Recht aufs Office wünschen – aber da kann die SPD nun wirklich nichts dafür (außer vielleicht fehlendes Gespür für Timing). Die Berliner Bildungssenatorin derselben Partei ist jedenfalls nicht der Meinung, dass Kinderbetreuung locker aus dem Homeoffice heraus gestemmt werden kann.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden