Warum fehlt die 15-Kilometer-Regel für Berlin?

BürgerInnen sollen sich nur 15 Kilometer von ihrem Wohnort entfernen – wenn die Inzidenz 200 erreicht. In Berlin ist das nun der Fall. Aber eine Vorschrift fehlt. Von Julius Betschka

Warum fehlt die 15-Kilometer-Regel für Berlin?
Foto: Screenshot Calcmaps

Zurück zu den Zahlen, die steigen: Berlin hat am Sonntag die Inzidenz-Grenze von 200 nach Tagesspiegel-Erkenntnissen erneut überschritten, der Wert liegt jetzt bei 212,6 Ansteckungen pro 100.000 Personen in den vergangenen sieben Tagen. Spitzenreiter ist Spandau mit 312,7.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden