„Wir sind über das Mittel des Lockdowns hinaus“

Anderes Thema, Dauerthema: Corona. Während Deutschland sich weiter in Lockerungen übt, hat sich die bundesweite Inzidenz innerhalb weniger Tage verdoppelt. Vom 4,9 Fällen je 100.000 Einwohner:innen am 6. Juli ist der Wert auf mittlerweile 10,0 gestiegen und damit auf den höchsten Stand seit Mitte Juni. Eine erneute Schließung von Geschäften und Restaurants schließt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) dennoch aus. „Wir müssen und werden einen neuen Lockdown verhindern“, sagte er der „Bild am Sonntag“. Solange keine Überlastung des Gesundheitssystems drohe, gebe es keinen Grund für neue Maßnahmen. SPD-Vorsitzende Franziska Giffey sieht das ähnlich: „Wir sind über das Mittel des Lockdowns hinaus“, sagte sie der „dpa“ – und bezog sich dabei explizit auch auf die Schulen. Wie gut, dass Bildungssenatorin Sandra Scheeres (ebenfalls SPD) 3.000 Luftfilter angekündigt hat (Q: „Berliner Morgenpost“). Leider aber erst für den Herbst.