Hertha will Derby gegen Union am 9. November

Am 9. November macht Berlin zum Mauerfall-Jubiläum entlang der alten Grenze großes Ballyhoo (wenn auch ohne leuchtende Ballons). Nun soll noch ein großes Balla-Balla im Olympiastadion dazukommen. Hier trafen sich vor 30 Jahren erstmals Hertha und Union mitten im Wahnsinnswendewandel, Ost-Berliner hatten freien Eintritt und die damals unbegrenzt befreundeten Fans lagen sich selig in den Armen und riefen: „Hertha und Union – eine Nation“ (eine große Geschichte mit großen Gefühlen aus unserem Archiv gibt es hier).

Tagesspiegel Plus

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar