Berlin soll ein Mietfahrradsystem mit bis zu 10.000 Rädern bekommen

Bisher bietet die Stadt 5500 Zweiräder zum Verleih an. Nun plant der Senat eine deutliche Ausweitung des Systems. Das bestätigte die Verkehrsverwaltung. Von Christian Latz

Berlin soll ein Mietfahrradsystem mit bis zu 10.000 Rädern bekommen
Im Idealfall soll der kommunale Verleih kostenfrei werden. Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

5500 Nextbike-Fahrräder stehen aktuell über das Berliner Mietfahrradsystem zur Verfügung. Vielleicht sind es bald fast doppelt so viele. Der Senat plant die Ausschreibung eines neuen stadtweiten Mietfahrradsystems mit bis zu 10.000 Rädern, heißt es in der Antwort der Verkehrsverwaltung auf eine Anfrage des Abgeordneten Niklas Schenker (Linke), die dem Checkpoint vorab vorliegt. Auch für die Idee, kürzere Fahrten kostenlos anzubieten, zeigt sich der Senat offen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden