Homeoffice-freie Zone Bürgeramt

Homeoffice-freie Zone Bürgeramt

Im 22. Monat der Pandemie sollte das Homeoffice eigentlich kein bahnbrechendes Novum mehr sein – eigentlich. Doch auf Berlins Bürgerämter ist stets Verlass, selbst niedrigste Erwartungen zu sprengen: Die Anfrage der Abgeordneten Kristin Brinker (AfD), wie viele Mitarbeiter in eigenen Wänden arbeiteten, stieß – vorsichtig ausgedrückt – auf ausbaufähige Rückmeldungen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden