Zitat vom Freitag, 25.11.2022

„Woher kommen bestimmte Verhaltensdeviationen? Und jetzt ist doch nur die Frage, kann es nicht sein, dass bestimmte Dinge, wo man manchmal merkt, ich weiß nicht, woher die kommen, jedenfalls ich verstehe sie nicht aus diesem Leben, dann kann ich als eine der Thesen offenlassen, ob das etwas mit meiner Geschichte als seelisch-geistiges Wesen zu tun hat.“

Prof. Dr. med. Harald Matthes, Leiter der Klinik Havelhöhe und Stiftungsprofessor der Charité, kann sich vorstellen, dass Fehler, die wir in einem unserer früheren Leben gemacht haben, sich in unserem jetzigen Leben rächen. Und dass sich Fehler, die wir in unserem heutigen Leben machen, in einem unserer nächsten Leben rächen. Hat er jedenfalls Jochen Breyer für seine ZDF-Reportage über Anthroposophie erzählt (hier zu sehen).

Es kommentiert Wolfgang Petry: „Hölle, Hölle, Hölle, Hölle!“

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden