Rauchverbot im Westen

Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall ist die Stadt, ja sogar das Abgeordnetenhaus, noch geteilt: Im Westen darf nicht mehr geraucht werden. Genauer gesagt in den Innenhöfen 1 und 2 auf der westlichen (linken) Gebäudeseite. Im Osten dagegen ist das weiterhin erlaubt (Innenhöfe 3 und 4). Und auf den Parkplätzen. Wenn schon schlechte Luft, dann richtig. Aber dran denken: Nach dem neuen Bußgeldkatalog des Senats kosten weggeworfene Zigarettenstummel bis zu 120 Euro.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden