Seit dem letzten Mal fast verdoppelt: Wahlbeteiligung an Berliner Humboldt-Uni bei 3,1 Prozent

Die Wahlbeteiligung zum Studierendenparlament stieg an der HU Berlin rasant an. Dennoch muss sich die Uni um eine Überfüllung der Wahllokale vermutlich nicht sorgen. Von Lorenz Maroldt und Lotte Buschenhagen

Seit dem letzten Mal fast verdoppelt: Wahlbeteiligung an Berliner Humboldt-Uni bei 3,1 Prozent
In sechs Jahren würde die Wahlbeteiligung an der HU bei 185 Prozent liegen, wenn der jetzige Trend fortbesteht. Foto: Imago/Panthermedia

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden