So entschärft die Verkehrsverwaltung „Unfall-Häufungsstellen“

1620 amtliche definierte „Unfall-Häufungsstellen“ gibt es in Berlin, 500 sind seit Jahren durchgehend auf der Liste, 50 davon hat die Verkehrsverwaltung seit 2019 entschärft (oder ist gerade dabei). Stefan Jacobs hat sich die neuralgischen Punkte angeschaut, Unfallstelle für Unfallstelle – seine Analyse (mit interaktiver Karte) finden Sie hier (TPlus). Übrigens: Die Verwaltung weist darauf hin, dass es bei der Umsetzung „aufgrund vielfältiger Aspekte“ zu Verschiebungen kommen kann. Ach. Wer hätte das gedacht.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden