Staatsanwaltschaft darf nicht mit Hobbydetektiven nach Attila Hildmann fahnden

Privatpersonen hatten Telegram-Posts des Schwurbelkochs analysiert und seinen Aufenthaltsort herausgefunden. Aber rechtliche Probleme verhindern die Festnahme. Von Stefan Jacobs und Thomas Lippold

Staatsanwaltschaft darf nicht mit Hobbydetektiven nach Attila Hildmann fahnden
Kochbuchautor, Schuldner und Verschwörungstheoretiker: Attila Hildmann. Foto: Imago/Carsten Thesing

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden