Manchester City aus Champions League ausgeschlossen

Nach dem Abflug von Facebook-Trainer Jürgen Klinsmann sucht Hertha BSC mal wieder nach einem neuen Ostkurvenbeauftragten. Starcoach Pep Guardiola hätte jetzt womöglich Zeit. Sein Klub Manchester City wurde am Freitagabend für zwei Jahre aus der Champions League ausgeschlossen –  der englische Meister soll zum Schein zu viele Scheine der Scheichs in der Wüstensonne verbrannt haben. Kapitale Chancenverschwendung kann man Berlins Westend Boys immerhin in einer Kategorie nicht vorwerfen: Manager Michael Preetz ist trotz zweier Abstiege und 13 von ihm installierten Trainern in elf Jahren (Bildergalerie hier) immer noch der gleiche. Aber, nach der Einwechslung des ehrgeizigen Investors Lars Windhorst, wohl bald nicht mehr derselbe....

Tagesspiegel Plus

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar