Reichen 30 Millionen Euro, um Berlins Kultur zu retten?

Mehr als 100 Kultur- und Medienbetriebe haben Corona-Soforthilfe beantragt. In dieser Woche soll entschieden werden, wem geholfen wird. Von Felix Hackenbruch

Reichen 30 Millionen Euro, um Berlins Kultur zu retten?
Foto: Kai-Uwe Heinrich

Lesen Sie weiter als Checkpoint-Abonnent

Der beste Berlin-Überblick. Als Newsletter und jetzt auch im Web.

  • Der preisgekrönte Newsletter.
    Lesen Sie den original Checkpoint. Ungekürzt.
  • Checkpoint am Wochenende: Unsere Tipps für Ihre 48 Stunden Berlin – und jwd
  • Checkpoint im Web: Zugang zu unserem Archiv und alle Berlin-Tipps auf unserer Karte
  • Fast kostenlos*
    *Kostet weniger als wie ’ne trockene Schrippe am Tag (23 Cent)

Jetzt 30 Tage kostenlos testen: