Grüne in Berlin-Mitte sind sich nicht mehr grün

Streit im Bezirk: Die Grünen entziehen ihrer Jugendorganisation den Büro-Schlüssel. Der Nachwuchs hatte sich im Internet zum Enteignung-Volksbegehren bekannt. Von Anke Myrrhe

Grüne in Berlin-Mitte sind sich nicht mehr grün
Unterstützer der Initiative „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ schwenken bei der Übergabe der gesammelten Unterschriften für einen Volksentscheid zur Enteignung von großen Immobilienunternehmen vor der Senatsverwaltung für Inneres und Sport Fahnen. Foto: Christophe Gateau/dpa

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden