So profitieren die Parteien von der Berliner Diätenerhöhung

Ab Januar steigen die Diäten in Berlin kräftig. Die Abgeordneten bekommen künftig 6250 Euro. Das nützt auch den Parteien sehr. Sie kassieren höhere Beiträge. Von Lorenz Maroldt.

So profitieren die Parteien von der Berliner Diätenerhöhung
Foto: Annete Riedl/dpa

Die größten Profiteure der Diätenerhöhung im Abgeordnetenhaus (von 3.944 auf 6.250 Euro ab 1.1.2020) sind nicht die Parlamentarier, sondern die Parteien – sie kassieren höhere „Sonderbeiträge“ ihrer Mandatsträger, auch der Senatsmitglieder. Wir haben uns mal umgeschaut, hier ein Überblick (in Euro pro Monat, ab 1.1.2020, Steigerung in Klammern, jeweils zusätzlich der Mitgliedsbeiträge).

...

Lesen Sie weiter als Checkpoint-Abonnent

Der beste Berlin-Überblick. Als Newsletter und jetzt auch im Web.

  • Der preisgekrönte Newsletter.
    Lesen Sie den original Checkpoint. Ungekürzt.
  • Checkpoint am Wochenende: Unsere Tipps für Ihre 48 Stunden Berlin – und jwd
  • Checkpoint im Web: Zugang zu unserem Archiv und alle Berlin-Tipps auf unserer Karte
  • Fast kostenlos*
    *Kostet weniger als wie ’ne trockene Schrippe am Tag (23 Cent)

Jetzt 30 Tage kostenlos testen: