AfD-Wähler laut Umfrage unzufrieden mit Demokratie

Okay, fangen wir mit den positiven Nachrichten an: Berliner sind toleranter als der meiste Rest der Republik. Sie lehnen autoritäre Staatsformen weitgehend ab, Antisemitismus ebenso, halten Homosexualität für völlig normal, heißen Flüchtlinge willkommen und finden nicht, dass in Deutschland zu viele Muslime leben.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden