Sänger Frank Zander – „Berlin hat einen Schlag auf die Birne bekommen“

Zanders Weihnachtsessen für Obdachlose – wegen Corona abgesagt. Doch der Sänger glaubt, dass Berlin diese Krise überwinden kann. Von Robert Ide

Sänger Frank Zander – „Berlin hat einen Schlag auf die Birne bekommen“
Foto: Jens Kalaene/dpa

Was sich Berlin auch nicht vorstellen konnte: dass Frank Zanders alljährliches Gänseessen nicht serviert werden kann. Es wäre bereits die 26. Weihnachtsfeier des Entertainers für Tausende Obdachlose und Bedürftige gewesen (mein Erlebnisbericht vom letzten Jahr hier), doch nun wird abgedeckt.

Tagesspiegel Plus

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar