Lesen Sie die Checkpoint Kurzstrecke kostenlos

Sie wollen Berlins schnellsten Überblick? Jeden Morgen die wichtigsten Nachrichten der Stadt – mit uns verpassen Sie nichts!

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Diskussion um Holocaust-Aktionskunst: „Opfer werden entwürdigt und entmenschlicht“

Zum jüngsten Holocaust-Mahnmal äußert sich nun das American Jewish Committee: Die Asche von Überlebenden eigne „sich nicht für schiefe historische Vergleiche.“ Von Robert Ide

Diskussion um Holocaust-Aktionskunst: „Opfer werden entwürdigt und entmenschlicht“
Foto: Christophe Gateau/dpa

Das Zentrum für Politische Sensationslust hat wieder ein Mahnmal aufgebaut. Diesmal sollen in einer Art Stele vor dem Reichstag Bodenproben eingebracht worden sein, in denen sich auch...

Lesen Sie weiter als Checkpoint-Abonnent

Der beste Berlin-Überblick. Als Newsletter und jetzt auch im Web.

  • Der preisgekrönte Newsletter.
    Lesen Sie den original Checkpoint. Ungekürzt.
  • Checkpoint am Wochenende: Unsere Tipps für Ihre 48 Stunden Berlin – und jwd
  • Checkpoint im Web: Zugang zu unserem Archiv und alle Berlin-Tipps auf unserer Karte
  • Fast kostenlos*
    *Kostet weniger als wie ’ne trockene Schrippe am Tag (23 Cent)

Jetzt 30 Tage kostenlos testen: