Bei diesen Fragen hilft nur noch Futur II

Bei den Bezirksämtern sind noch Anfragen aus den Nullerjahren offen. Wie Berlin wohl geworden sein wird, wenn die Antworten eintreffen? Eine Checkpoint-Glosse. Von Julius Betschka

Bei diesen Fragen hilft nur noch Futur II
Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Die Mühlen der Berliner Bürokratie mahlen langsam. Eine besondere Freude ist es oftmals, auch für uns, sich mit Fragen an Bezirksämter zu wenden. Oft kommen Antworten erst nach Tagen, manchmal gar nicht. Auch Bezirkspolitiker warten oft lange auf Antworten der Ämter. Wir wollten mal gucken, wie lange die Bezirksverordneten schlimmstenfalls warten müssen. Das Ergebnis ist: futuristisch. Hier unsere Late-3 laut der offiziellen Websites der Bezirke, im Futur II:

3.

Tagesspiegel Plus

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar