Reichtumsuhr in Mitte tickt nicht mehr richtig

Reichts jetzt? Die Reichenuhr am Reichstag, die das Vermögen der Deutschen anzeigt, hat den Geist aufgegeben. Wir verraten, wer am Zeitmesser gedreht hat. Von Robert Ide

Reichtumsuhr in Mitte tickt nicht mehr richtig
Foto: Anne Wäschle

In Berlin ist ja eigentlich nichts wegen Reichtum geschlossen. Nun aber ist die Reichtumsuhr, zu sehen am Schiffbauerdamm in Sichtweite des Reichstags, ausgefallen (Foto von Checkpoint-Leserin Anne Wäschle hier). Eigentlich stellt die Uhr den Anstieg des privaten Nettovermögens dar, um zu zeigen, dass wir nicht nur reich an Sorgen sind.

Tagesspiegel Plus

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar