Lesen Sie die Checkpoint Kurzstrecke kostenlos

Sie wollen Berlins schnellsten Überblick? Jeden Morgen die wichtigsten Nachrichten der Stadt – mit uns verpassen Sie nichts!

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

30 Jahre, 30 Tage

1. November 1989, 8 Tage bis zum Mauerfall – In Moskau treffen Egon Krenz und Michail Gorbatschow aufeinander. Gleichzeitig tritt die Aufhebung der Reisebeschränkungen in die CSSR in Kraft. Die bundesdeutsche Botschaft in Prag verzeichnet bis 10 Uhr bereits mehr als 300 Geflüchtete. Und auch in West-Berlin bleibt der Andrang an DDR-Übersiedlern hoch. Am Wochenende wurden 140 Flüchtlinge und 159 legal ausgereiste ehemalige DDR-Bürger gezählt. Am Montag trafen 160 Flüchtlinge in Tegel ein, für Dienstag waren weitere 121 Personen angekündigt. 200 Plätze sind bereits in den Messehallen 6 und 7 belegt. Bis Mitte Dezember stehen insgesamt 750 zur Verfügung. Die letzte Turnhalle wird derweil von Betten geräumt, damit der Sportunterricht wieder beginnen kann.

Lesen Sie weiter als Checkpoint-Abonnent

Der beste Berlin-Überblick. Als Newsletter und jetzt auch im Web.

  • Der preisgekrönte Newsletter.
    Lesen Sie den original Checkpoint. Ungekürzt.
  • Checkpoint am Wochenende: Unsere Tipps für Ihre 48 Stunden Berlin – und jwd
  • Checkpoint im Web: Zugang zu unserem Archiv und alle Berlin-Tipps auf unserer Karte
  • Fast kostenlos*
    *Kostet weniger als wie ’ne trockene Schrippe am Tag (23 Cent)

Jetzt 30 Tage kostenlos testen: