BVG will Fahrgäste zusammenbringen

Wer zu spät kommt, den bestraft bekanntlich das Leben. Wer kennt das besser als die BVG? Deshalb gibt sie ihren Fahrgästen im Kundenmagazin eine „zweite Chance, Ihren Flirt aus Bus und Bahn wiederzusehen“. Und weil auch wir vom Team Checkpoint gerne Amor spielen, helfen wir hier mal ein bisschen nach: Sheela stand am 7. Januar um 18 Uhr mit ihrer Tochter am U-Bahnhof Wittenbergplatz. „Du (ca. 179 cm) stiegst mit uns in die Richtung Warschauer Straße. ...

Lesen Sie weiter als Checkpoint-Abonnent

Der beste Berlin-Überblick. Als Newsletter und jetzt auch im Web.

  • Der preisgekrönte Newsletter.
    Lesen Sie den original Checkpoint. Ungekürzt.
  • Checkpoint am Wochenende: Unsere Tipps für Ihre 48 Stunden Berlin – und jwd
  • Checkpoint im Web: Zugang zu unserem Archiv und alle Berlin-Tipps auf unserer Karte
  • Fast kostenlos*
    *Kostet weniger als wie ’ne trockene Schrippe am Tag (23 Cent)

Jetzt 30 Tage kostenlos testen: